Termine

1. Hilfe Kurs für Pferdebesitzer

Samstag, 04.05.2024 von 13-17 Uhr
Tierarztpraxis in 86742 Fremdingen

Sofortmaßnahmen bei Notfällen mit Homöopathie

Sie wären gerne handlungsfähig,

  • wenn Ihr Pferd auf der Koppel gestürzt ist oder sich verletzt hat?
  • Festliegt oder Kreislauf Probleme hat?
  • Fieber entwickelt oder Koliksymptome zeigt?

Als Tierärztin mit Schwerpunkt Homöopathie gebe ich meinen Kunden pragmatische Tipps zur homöopathischen Erstversorgung an die Hand.

Nutzen Sie die Zeit bis vielleicht der Tierarzt eintrifft oder aber begleiten Sie dessen Behandlung mit Homöopathika und Naturheilkunde.

Vorab informieren, um im Akutfall handeln zu können.

Mein Angebot ca 4 Stunden ( 13-17 Uhr) Kurs:

  • Vorgehen im Akutfall
  • Maßnahmen für Ihr Pferd aber auch für Sie als Pferdehalter
  • Vorstellung meiner 6 wichtigsten homöopathischen Akutmittel

Bei Interesse kann eigenes Pferd mitgebracht werden um Untersuchung, (Huf)Verband, und weitere Hilfsmaßnahmen selbst zu üben.

Wann? Samstag, 4. Mai 2024 von 13-17 Uhr
Wo? Tierarztpraxis in 86742 Fremdingen
Teilnahmegebühr? 148 .- €
Teilnehmerzahl? Mindestens 8 bis maximal 16 Personen

Bei Anmeldung unter tierarzt@gambs.net geht Ihnen eine Rechnung zu. Zahlungseingang gilt als Anmeldebestätigung. Details über meine Praxis unter www.gambs-tierarzt.net

Ich freue mich über Ihr Interesse

Dr. med. vet. Michaela Gambs

Rückblick frühere Veranstaltungen:

Sanfte Medizin für sensible Pferde

Freitag, 12.04.2024 um 19:00 Uhr
0 € Webinar via Zoom

Warum ist das wichtig?

Erfahren Sie, warum gerade für unsere sensiblen Vierbeiner sanfte Medizin wie die Homöopathie große Bedeutung hat. Mit diesem Grundverständnis können Sie zukünftig vielleicht etwas leichter entscheiden, wie Ihrem Tier helfen.

Homöopathie im Schlüsselanhänger

 

Donnerstag, 21.03.2024 um 19:00 Uhr
0 € Webinar via Zoom

Erste Hilfe Maßnahmen mit 3 Akutarzneien für Hund, Katze, Pferd

Oft landet inzwischen jeglicher Patient beim Notdienst, wo früher erst einmal Omas Hausmittel Anwendung gefunden hätten. Eine Ermunterung zur Eigeninitiative mittels einem kleinen Repertoire an Homöopathika. 

Erste Hilfe mit Homöopathie

Dienstag, 05.03.2024 um 19:30 Uhr
LIVE Webinar via Zoom

MasterClass für alle Absolventen des Trainer & Therapeuten Faszienkurses 

Kluge Vorsorge mit Homöopathie als 1. Hilfe-Maßnahme. Oft landet inzwischen jeglicher Patient beim Notdienst, wo früher erst einmal Omas Hausmittel Anwendung gefunden hätten. Eine Ermunterung zur Eigeninitiative mittels einem kleinen Repertoire an Homöopathika. 

Mein Vierbeiner – ein Dauerpatient? Therapeuten im Austausch

Mein Vierbeiner ein Dauerpatient? Therapeuten im Austausch!

Freitag, 02.02.2024 um 18:30 Uhr
Böhmerwaldheim, Wellandstr. 30, 73434 Aalen-Unterrombach

Gemeinsame Veranstaltung mit Alexandra Ziegler – Tierärztin Akupunktur, Michaela Gambs – Tierärztin Homöpathie, Hanna Neubauer – Ganzheitl. Osteopathin, Angelika S. Braun – Heilerin

Therapeuten im Bereich Homöopathie, Akupunktur, Physio und Energiearbeit zeigen Vorgehensweisen bei häufiger Erkrankungsneigung auf. Und wie genial ist es, dass diese Konzepte oft wie Puzzleteile ineinander passen – das ist ganzheitliche Medizin.

 

Bei Interesse an der Aufzeichnung bitte in der Praxis melden

Mein Hund, meine Katze, mein Pferd schwächelt, was tun?

Abwarten, homöopathische Selbsthilfe oder Tierarzt?

Zoom Vortrag, 21.9.23

45 Min und Fragerunde

Kennen Sie das:

Es wird abends oder das Wochenende naht und Ihr Vierbeiner entwickelt Symptome.

Sie sind hin und her gerissen in der Entscheidung – muss ich handeln?

Pragmatische Tipps vom Tierarzt mit Spezialisierung auf Homöopathie

Bei Interesse an der Aufzeichnung bitte in der Praxis melden

„Kluge Vorsorge mit homöopathischen Akutarzneien:

Selbsthilfe vor Notdienst“

Freitag, 24. Februar 2023
Kostenfreies Live-Webinar via Zoom

• Teilnahme am Livevortrag per Zoom
• Im Live-Chat danach beantworte ich gerne Ihre Fragen
• Aufzeichnung des Vortrags, um ihn zeitlich unabhängig anschauen zu können
• Wichtige Basisarzneien der Homöopathie langfristig abrufbar

„Bioenergetisches Austesten von Homöopathika und mehr“

Samstag, 25. März 2023
Kurs vor Ort in meiner Praxis, in Fremdingen

 

Vorstellung verschiedener Testvarianten und Grundlagen

Es gibt ein gutes Gefühl mittels homöopathischer Hausapotheke und Bioenergetischem Testen, handeln zu können.
Diese zusätzliche Entscheidungshilfe zu erlernen, ist einen Versuch wert – und für den Notfall gibt es dann immer noch den Tierarzt im Hintergrund!

 Homöopathie für Vier- und Zweibeiner?

Sonntag, 23. April 2023
Vortrag von Dr. Michaela Gambs im Rahmen der „Netzwerk-Akademie für Körper, Geist und Seele“,

Schlossstr. 10, Oettingen, Haus „Treffpunkt ganz-gesund

Gesundheitstag der Stadt Oettingen am So, 23.4.2023

Info:
Kluge Vorsorge mit Homöopathie als 1. Hilfe-Maßnahme. Oft landet inzwischen jeglicher Patient beim Notdienst, wo früher erst einmal Omas Hausmittel Anwendung gefunden hätten. Eine Ermunterung zur Eigeninitiative mittels einem kleinen Repertoire an Homöopathika. 

Zusammenfassung des Seminars im März 2018:

Referentinnen:                Dr. Michaela Gambs, Tierärztin, Homöopathie

                                          Frau Alexandra Ziegler, praktische Tierärztin, Zertifizierte Veterinär-Akupunkteurin der World Association of                                                       Traditional Chinese Veterinary Medicine (TCVM) und der Qi-Academy

                                          Frau Stefanie Grillmeier, Hufpflegerin

  •  Die vielseitige Fütterung dient dazu Mangelerscheinungen und damit weitere Reheschübe zu vermeiden. Unter Berücksichtigung der jahreszeitlichen Bedürfnisse, sollte der Futterplan variieren.
  • Ausreichend Bewegung ist wichtig, um die Hufdurchblutung und den Organismus zu stärken. Regelmäßige Hufbearbeitung unter gewissen Gesichtspunkten gehört zum Gesundheitsmanagement.
  • Die homöopathische Behandlung ist erwägenswert, um nach Möglichkeit die Funktion der  geschwächten Leber zu verbessern und das Darmmilieu zu stärken. Naturheilkundliche Unterstützung bei Schmerzen, Entzündungen aber auch bei Parasitenbefall kann oft helfen den Einsatz belastender Medikamente zu reduzieren.
  • Bei einer Vielzahl von Hufrehepferden hat die Erfahrung gezeigt, dass die Unterstützung der Psyche dazugehört. Homöopathika, Bachblüten oder Spagyrische Arzneien können auf diesem Weg hilfreich sein.

In dem Vortrag erläutern Frau Dr. Michaela Gambs (Tierärztin, Homöopathie), Frau Alexandra Ziegler (Tierärztin, Information über TCM und Akupunktur) und Frau Stefanie Grillmeier (Hufpflegerin) anhand von Fallbeispielen aus der Praxis, wie die Kombination aus verschiedenen Heilmethoden neue Hoffnung geben kann.

Programmpunkte:

  • Sensibilität für auslösende Ursachen wecken – Fallbeispiele aus der Tierarztpraxis (Dr. Michaela Gambs)                   
  • Zusammenhänge aus der Akupunktur (Tierärztin Alexandra Ziegler)
  • Hufrehe aus Sicht der Hufpflegerin (Stefanie Grillmeier)
  • Praktische Demonstration: Besuch einer Ponyhaltung mit Paddocktrail und individuellem Management von  Hufreheponys
  • Huffrehepferde im Alltag naturheilkundlich begleiten (Dr. Michaela Gambs)
  • Vorstellung der wichtigsten Homöopathika aus der Hausapotheke
  • Pferdefütterung – gezielter Einsatz verschiedener Futtermittel (Dr. Michaela Gambs)
  • Tipps zur Fütterung von Seiten der Traditionell Chinesischen Medizin TCM (Tierärztin Alexandra Ziegler)

Veranstaltungsort:           Tierarztpraxis Dr. Michaela Gambs, Am Bug 18, 86742 Fremdingen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner